Bei der Etatverwaltung den Überblick behalten!

Die Etatverwaltung ist als Grundmodul komplett neu entwickelt worden und kann zu verschiedenen Zwecken eingesetzt werden:

1. Verwaltung des Jahresetats des Kunden: Ihnen wird ein fest definierter Jahresetat zur Verfügung gestellt, der im Rahmen mehrerer Projekte verbraucht wird. Die Etatverwaltung kumuliert alle anfallenen Umsätze des Kunden und überwacht, ob der Etat bereits ausgeschöpft ist, bzw. warnt bei Überschreitung eines frei einstellbaren Limits. Dabei können für einen Kunden auch mehrere Etats definiert werden, die unabhängig voneinander kontrolliert werden können, z.B. "PR", "Web", "Anzeigen" usw.

2. Die Agentur bestimmt einen Zielumsatz: Diesen Umsatzwert bestimmt die Agentur und versucht damit, ein selbst gestecktes Jahresziel zu erreichen und mit einem Kunden eine angestrebte Menge an Umsatz zu generieren.
Weitere Infos zu den neuen Möglichkeiten geben wir Ihnen gern unter unserer Service-Nummer 0 54 24 / 3 60 79-280.