Streng vertraulich

Mit der neuen Option "Vertrauliche Dokumente" wurde eine Möglichkeit geschaffen, im Bereich "Dokumente" eines Kunden einzelne Dateien als vertraulich zu kennzeichnen.
Nur Mitarbeiter mit einem extra hierfür geschaffenen Recht können solche als vetraulich gekennzeichneten Dokumente einsehen oder neue vertrauliche Dokumente anlegen.

ACHTUNG: Die Vertraulichkeitskennzeichnung bezieht sich ausschließlich auf die abgelegten Dateien. Das bedeutet, dass ein Benutzer ohne entsprechendes Recht in der Liste der Dokumente 1.) durchaus sehen kann, dass es ein Dokument gibt und 2.) die Beschreibung/Metadaten dazu einsehen kann. Lediglich den Dateianhang kann er nicht öffnen. Insofern sollte dies unbedingt auch beim Verfassen der Dokumenttitel, Dateinamen und Beschreibungen berücksichtigt werden.